Sie sind hier: HomeThemenSmart ComponentsSonstige

Mit VoLTE-Funktion: AT&T zertifiziert LTE-Cat-1-Module von u-Blox

Die ersten u-Blox stellt die ersten LTE-CAT-1-Module mit VoLTE-Funktion (Voice over LTE) für das Mobilfunknetz von AT&T bereit.

Die Module TOBY-R202 und TOBY-R200 von u-blox nehmen eine Fläche von 24.8  mm x 35.6 mm ein. Bildquelle: © u-Blox

Die Module TOBY-R202 und TOBY-R200 von u-blox nehmen eine Fläche von 24.8 mm x 35.6 mm ein.

Zu den Einsatzgebieten der TOBY-R2-LTE-Cat-1-Module von u-Blox gehören Smart Home und intelligente Gebäude (Alarm-Panel, Sicherheitssysteme und Kameraüberwachung), Connected Health (Versorgung von Patienten zuhause und Patientenüberwachung), Notfall- und Pannenhilfe im Straßenverkehr, intelligente Bezahlsysteme (POS-Systeme, vernetzte Verkaufsautomaten, Geldautomaten), Wearables (Action-Kameras) und Smart Metering (Strom- und Smart-Meter- Gateways).
 
Die Mobilfunkmodule arbeiten in den LTE-Bändern 2, 4, 5 und 12. Neben VoLTE bieten sie Sprachfähigkeit über Circuit Switched Fallback (CSFB) für ältere 2G- und 3G-Netzwerke, in Gebieten, in denen LTE nicht verfügbar ist. TOBY-R202 bietet Fallback auf die 3G-Frequenzbänder 2 und 5, während TOBY-R200 generell ein Fallback auf 2G und 3G bietet.

Sprachfähigkeit ist unabdingbar für IoT-Anwendungen, die Befehls-, Steuerungs- und Warnfunktionen erfordern. VoLTE bietet Sprachfähigkeit bei LTE-Modulen und ermöglicht Geräten des IoT und ihren Benutzern über das LTE-Netzwerk über Sprache zu kommunizieren.

»Sprache spielt eine entscheidende Rolle im industriellen Internet of Things, wobei Automatisierung, Robotik und Mobilität zu berücksichtigen sind. Weiterhin wird Sprache im Konsumgütersegment, im Gesundheitswesen sowie in den Bereichen Smart Home und intelligente Gebäude eine wichtige Rolle spielen«, sagt Andrew Brown, Executive Director bei Strategy Analytics. »Wir gehen davon aus, dass Sprachfähigkeit bis zum Jahr 2022 in bis zu 12 Prozent der industriellen IoT-Anwendungen und in bis zu 18 Prozent der IoT-Anwendungen im Konsumgüterbereich Einzug hält.«

Die Module TOBY-R202 und TOBY-R200 von u-Blox nehmen eine Fläche von 24.8  mm x 35.6 mm ein. Dank des Nested Designs von u-Blox ist die Migration zwischen den Modulen TOBY-R2 und anderen 2G-, 3G- und 4G-Modulen von u-Blox problemlos möglich. Gleichzeitig gewährleisten sie die zukunftssichere, nahtlose mechanische Skalierbarkeit über Technologien hinweg.

embedded world, 14.-16.3.2017, Halle 3, Stand 3-139