Sie sind hier: HomeThemenSmart EnergySmart Grid

TenneT: Ein 260-Tonnen-Trafo für die Anbindung erneuerbarer Energien

260 Tonnen wiegt der Trafo für das Umspannwerk Kummerfeld des Übertragungsnetzbetreibers TenneT in Schleswig-Holstein. Das Umspannwerk ist ein wichtiger Netzknoten für die regionale Stromversorgung und den Transport erneuerbarer Energien nach Süden.

GE Grid Trafo Glückstadt Bildquelle: © TenneT

Per Schiff wurde der Trafo mit einer Leistung von 300 Megavoltampere (MVA) vom Hersteller GE Grid (vormals Alstom) zum Hafen in Glückstadt transportiert und dort zwischengelagert.