Bilderstrecke

Stromversorgungs-Neuheiten: Mehr Power bis -40 °C

09. September 2014, 16:58 Uhr   |  Engelbert Hopf

Stromversorgungs-Neuheiten: Mehr Power bis -40 °C
© Keithley, Recom, TDK-Lambda, CompuMess

Für einen schnellen Überblick haben wir für Sie aktuelle Produkte aus dem Bereich Stromversorgung, DC/DC-Wandler, Frequenzumrichter und viele mehr in einer kurzen Bilderstrecke zusammengefasst. Klicken Sie sich durch Produkte, die teilweise mit mehr als 150% überlastbar sind.

Power-Produkte im Überblick

<b>Hochpräzise, schnel<b>Hochpräzise, schnell und empfindlich</b></br> Für den Test von batteriebetriebenen Geräten und Low-Power-Halbeitern optimiert sind die programmierbaren DC-Stromversorgungen der Serie 2280S von <a href=
<b>Bis 650 V am Ausgang</b></br> Bei Ausgangsleistungen von 200 bis 800 W stellen die programmierbaren Labornetzteile der neuen »Z+ High-Voltage«-Serie von <a href=“http://www.elektroniknet.de/anbieterkompass/?anbieter=1000494TDK-Lambda Ausgang" title="Bis 650 V am Ausgang
Bei Ausgangsleistungen von 200 bis 800 W stellen die programmierbaren Labornetzteile der neuen »Z+ High-Voltage«-Serie von TDK-Lambda Ausgang">

Alle Bilder anzeigen (12)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

2014 kommt Drive ins Power-Geschäft
Zuverlässigkeit und Effizienz haben höchste Priorität
Stromversorgungen: Elektrische Effizienz ist kein Selbstzweck!

Verwandte Artikel

Keithley Instruments GmbH, CompuMess Elektronik GmbH, RECOM Electronic GmbH, TDK-LAMBDA Germany GmbH, ZENTRO-ELEKTRIK GmbH KG, Schulz-Electronic GmbH, Phoenix Contact GmbH & Co KG, MTM POWER Messtechnik Mellenbach GmbH, Bicker Elektronik GmbH, EMTRON electronic GmbH , GAIA converter S.A.