igus Low-Cost-Automation

11. September 2019,  7 Bilder

Low Cost Automation
© igus GmbH
Bild 1 von 7

Robotik für einige Tausend Euros? Dafür ist das »Rohboter«-Konzept von igus gedacht, bei dem Anwender die »halbfertigen« Roboter in ihre Automation integrieren und Steuerung und Komponenten auf ihre Anforderungen hin selbst anpassen. Das elektro-mechanische Grundgerüst kommt als robolink 4- oder 5-Achs-Gelenkarm, Delta oder kartesischer Roboter. Motoren, Getriebe, Leistungselektronik, Steuerung und GUI sind frei wählbar. Ein neuer DC-Gelenkarm lässt sich individuell konfigurieren und je nach Art der Anwendung zusätzlich mit Greifern, Kameras oder Sensorik verschiedenster Hersteller ausstatten.