CompactPCI Serial und PCIe vereint: Karte für Karte

Auf dem „SA4-Country“-Adapter von EKF kann eine Low-Profile-PCI-Express-Karte montiert und so für CompactPCI-Serial-Systeme genutzt werden.

Auf dem „SA4-Country“-Adapter von EKF findet eine Low-Profile-PCI-Express-Karte Platz. Bildquelle: © EKF Elektronik

Auf dem „SA4-Country“-Adapter von EKF findet eine Low-Profile-PCI-Express-Karte Platz.

Der Adapter von EKF ermöglicht eine einfache Systemintegration, sinnvoll für Prototypen, oder bei Spezialfunktionen. Das Board hat einen PCI-Express-x8-Steckplatz und eignet sich für eine PCI-Express-Karte mit Abmessungen bis zu 176 mm x 68,9mm. Frontseitig wird die PCI-Express-Karte durch eine Metallhaube umschlossen. Der SA4-Country-Adapter unterstützt bis zu acht PCI Express Lanes, wenn er auf einen CompactPCI  Serial Fat Pipe Slot gesteckt wird. Für optimale Signalintegrität sind PCI Express Gen3 Redriver vorhanden.