Neues Shop-Konzept: Die digitale Conrad-Filiale

Conrad setzt in seinen Filialen auf das digitale Erlebnis: Rein in die Testflug Area, ran an die Virtual Reality, Smart Home live ausprobieren, uvm. Damit will Conrad auch B2B-Kunden adressieren.

. Bildquelle: © Conrad

Live erleben: Von einfachen Robotertypen bis zu komplexen, humanoiden Modellen - in der Roboter Demo kommen Kunden der Roboterwelt via Fernbedienung zum Greifen nah.

Die Leistung von Outdoor Equipment testen und neue technische Möglichkeiten rund ums Homeoffice kennenlernen. Produkte an Warenterminals bestellen und in weniger als 10 Minuten aus dem Lager in den Kassenbereich liefern lassen. - Die große Produktauswahl und die Möglichkeit, Techniktrends vor Ort auszuprobieren, erhöht den Coolness-Faktor der neu gestalteten Conrad Filiale in Berlin Schöneberg enorm. Das heißt: Auch nach den aktuell stattfindenden großen Erlebnistagen steht das Technik-Erlebnis in der Filiale mit der Präsentation von Neuheiten, actionreichen Veranstaltungen und innovativen Workshops im Mittelpunkt.

18 Themenwelten – Inspiration trifft Erlebnis

„Vor allem unsere Use Cases und Hot Spots, in denen Technik aktiv und interaktiv erlebt werden kann, sind ein echter Kundenmagnet”, beschreibt Jochen Mädler, Filialleiter in der Conrad Filiale Berlin Schöneberg, das neue Shop-Konzept. Geschaffen wurden auf zwei Ebenen insgesamt 18 neue Themenwelten, die sich - von Smart Home bis Education - an den Kerninteressen von Conrad Kunden im B2B- und B2C-Bereich orientieren: Robotics, Lab, Development & Prototyping, Tools, Action & Outdoor, Event-Technik, Mobile Lifestyle, Virtual Reality, Gaming, Modellbau, Lichttechnik, Home Entertainment, Energie & Umwelt, Netzwerk & Cloud, Alarm & Sicherheit, Haussteuerung, Fitness & Gesundheit und Homeoffice.

Gezielte Angebote für B2B Kunden

Auf B2B Kunden warten bei Conrad in Schöneberg aktuelle und innovative Sortimente von “A” wie Automation bis “W” wie Werkzeug. Und auch das gezielte Beratungsangebot ist auf höchstem Niveau: Der Conrad B2B Berater findet im Business-Büro für jeden Kunden die passenden Lösungen - angefangen bei Fragen zu 3D-Druck, speziellen Lieferservices über aktuelle Techniktrends für den Schulunterricht oder die Organisation von Produktpräsentationen für Kunden direkt in der Conrad Electronic Filiale.