Prüf- und Zertifizierungsdienstleistung

Neuer Vorstandsvorsitzender für TÜV Nord

02. Januar 2017, 16:03 Uhr   |  Nicole Wörner

Neuer Vorstandsvorsitzender für TÜV Nord
© TÜV Nord AG

Dr. Dirk Stenkamp ist neuer Vorstandvorsitzender der TÜV Nord Group

Dirk Stenkamp (54) hat zum Jahreswechsel den Vorstandsvorsitz der TÜV Nord Group übernommen. Der bisherige Vorstand für Industrie und IT löst Guido Rettig (63) ab, der zehn Jahre an der Konzernspitze stand. Auch Mobilitätsvorstand Klaus Kleinherbers (62) ist planmäßig aus dem Vorstand ausgeschieden.

Der Prüfkonzern mit weltweit mehr als 13.000 Mitarbeitern gibt sich zugleich eine neue Führungsstruktur. 

Der Vorstand wird von fünf auf drei Mitglieder verkleinert. Neben Stenkamp gehören ihm Jürgen Himmelsbach (48, Finanzen) und Harald Reutter (60, Personal) an. 

Der neue Vorstand der TÜV Nord Group (v.l.): Jürgen Himmelsbach (Finanzen), Dirk Stenkamp (Vorsitzender), Harald Reutter (Personal).
© TÜV Nord AG

Der neue Vorstand der TÜV Nord Group (v.l.): Jürgen Himmelsbach (Finanzen), Dirk Stenkamp (Vorsitzender), Harald Reutter (Personal).

Die operativen Geschäfte der TÜV Nord Group werden ab 1. Januar über ein neues Gremium, die Konzerngeschäftsleitung (KGL), geführt. Ihr gehören der Vorstand und jeweils ein Vertreter aller sechs Geschäftsbereiche (Industrie Service, Mobilität, Rohstoffe, Bildung, Aerospace und IT) an. 

Der neue Vorstandsvorsitzende Dirk Stenkamp…

…agierte in verschiedenen Vorstands- und Führungspositionen bei der Zeiss-Gruppe und wechselte dann als Vorstand und Chief Operating Officer zur Centrotherm Photovoltaics AG. 2013 wurde er in den Vorstand der TÜV Nord AG berufen. Seit 2014 ist er Gastprofessor an der Shanghai Maritime University. 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Cyber Inspection im Fokus

Verwandte Artikel

TÜV NORD CERT GmbH & Co. KG, TÜV Nord Mobilität GmbH & Co. KG