Sie sind hier: HomeThemenSmart Automation / IoTSonstige

Robuste 4G-LTE-Konnektivität: Wireless IIoT-Gateways

Ein IIot-Gateway, dass geografisch verteilte Geräte in rauen Außenumgebungen mit der Cloud verbindet, muss einfach zu installieren sein und mindestens fünf Jahre halten. Dieser Herausforderung stellt sich Moxa mit der UC-8200-Serie.

Moxa Bildquelle: © Moxa

Moxa nutzt für seine UC-8200-IIoT-Gatway-Serie eine eigene Linux-Distribution.

Moxas neue industrielle Computing-Plattform UC-8200 verfügt über zwei serielle RS-232/422/485-Ports, zwei 10/100/1000-Mbit/s-Ethernet-Ports, einen CAN-Port sowie zwei Mini-PCIe-Schnittstellen für WiFi-/Mobilfunkmodule und ist für eine Vielzahl von komplexen Kommunikationslösungen einsetzbar.

Die neuen IIoT-Gateways basieren auf einem ARM-Cortex-A7-Dual-Core-Prozessor, der für den Einsatz in Systemen zur Energieüberwachung optimiert wurde, aber für eine Vielzahl von Industrielösungen einsetzbar ist. Flexible Schnittstellenoptionen machen den kleinen Computer zum zuverlässigen und sicheren Gateway für Datenerfassung und -verarbeitung im Feld und zur nützlichen Kommunikationsplattform in großflächigen Installationen. Die ausgiebig in Prüfkammern getesteten LTE-Modelle sind mit erweiterten Betriebstemperaturen erhältlich.

Moxa Industrial Linux (MIL) ist eine von Moxa entwickelte, spezialisierte Linux-Distribution zur Beschleunigung von Industrieprojekten. MIL bietet einen Container-basierten Middleware-Abstraction-Layer zwischen dem Betriebssystem und den Anwendungen, ähnlich einer virtuellen Maschine. Flexible Software-Middleware ermöglicht es, dass mehrere isolierte Systeme auf einem einzelnen Control-Host laufen. So können Systemintegratoren und -ingenieure das Verhalten einer Anwendung einfach ändern, ohne sich über die Software-Kompatibilität Gedanken machen zu müssen. Moxas UC-Serie bietet mit MIL eine flexible und robuste Plattform für vielfältige Edge-Computing-Szenarien. Darüber hinaus bietet der 10-jährige Langfrist-Support umfangreiche Sicherheits-Updates für sichere und nachhaltige IIoT-Projekte in Energiewirtschaft, Wasser, Transportwesen und Gebäudeautomation.