Ab 1. Januar 2017

Multi-Contact wird Stäubli Electrical Connectors

02. Dezember 2016, 14:34 Uhr   |  Hagen Lang

Multi-Contact wird Stäubli Electrical Connectors
© Multi-Contact

John Dallapiccola, Geschäftsführer von Multi-Contact und ab 2017 von Stäubli Electrical Connectors, sieht die Zukunft positiv.

Multi-Contact wird ab kommendem Jahr seine Produkte als Stäubli Electrical Connectors anbieten.

 Multi-Contact wurde 1962 als Familienunternehmen in Basel (Schweiz) gegründet und bedient weltweit vielfältige Industriekunden. Seit fast 15 Jahren gehört das Unternehmen zum Stäubli-Konzern als Bereich der Electrical Connectors.

»Der Zukunft als Stäubli Electrical Connectors«, so John Dallapiccola, Geschäftsführer in Weil am Rhein, »blicken wir positiv entgegen und werden als bedeutender Standort für Entwicklung, Produktion und Vertrieb diese Bereiche weiterhin vorantreiben.« 

Stäubli ist ein internationaler Anbieter von Mechatronik-Lösungen in den Bereichen Kupplungssysteme, sowohl elektrisch wie flüssig, Roboter und Textilmaschinen. Gegründet wurde das Unternehmen 1882 in der Schweiz und ist noch immer in Familienbesitz. Heute ist der Konzern in 25 Ländern aktiv, mit über 4.500 Mitarbeitenden und einem Vertriebs- und Service-Netzwerk in 50 Ländern.

Das Produktsortiment der Electrical Connectors kommt in unterschiedlichen Industrieanwendungen zum Einsatz und bewährt sich in der Prüf- und Messtechnik in Testlaboren. Das modulare Steckverbindersystem CombiTac ermöglicht Kombinationen der unterschiedlichsten Kontakttypen wie beispielsweise elektrisch, flüssig, pneumatisch oder optisch. Bei Photovoltaik-Steckverbindern ist Multi-Contact mit über einer Milliarde installierter Einheiten Weltmarktführer.

»Die Annahme der Marke Stäubli unterstreicht unsere Zugehörigkeit zur innovativen Firmengruppe. Wir sind überzeugt, durch diesen Schritt noch wirkungsvoller am Markt auftreten zu können. Gemeinsam können wir die Entwicklung spitzentechnologischer Produkte und kundenspezifischer Lösungen stärker voranbringen. Unter der Marke Stäubli bieten wir die gesamte Palette an Steckverbindungen für elektrische, flüssige und gasförmige Übertragung an, was in dieser Ausprägung einzigartig ist im Weltmarkt«, so Franco Delvecchio, CEO Stäubli Electrical Connectors und Mitglied der Stäubli-Konzernleitung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Strom sparen mit Steckverbindern und Kabeln
Deshalb ist Power over Ethernet aktueller denn je
MicroBridge-Kabelsteckverbinder im 1,27-mm-Raster
Verbindungstechnik für IIoT und Industrie 4.0

Verwandte Artikel

Stäubli Electrical Connectors, Stäubli Tec-Systems GmbH