Endrich Bauelemente

Neue NB-IoT/LTE-M/2G-Testplatine

01. September 2020, 13:22 Uhr   |  Hagen Lang

Neue NB-IoT/LTE-M/2G-Testplatine
© Endrich Bauelemente Vertriebs GmbH

Die Endrich Bauelemente Vertriebs GmbH bringt mit der IoT-Testplatine sowie einer externen Sensorplatine zwei neue Eigenentwicklungen im Bereich Netzwerkkommunikation auf den Markt. Die IoT-Testplatine besitzt diverse integrierte IoT-Sensoren und ist für die NB-IoT/LTE-M/2G-Kommunikation geeignet.

Kernstück der Endrich-Platine ist das PWA-Netzwerk-Modul der Serie MA510-GL von Fibocom. Die GPS-Funktion der Applikation ist voll funktionsfähig. Mit der UART-Schnittstelle ist die In-Circuit-MCU-Programmierung über GD-Link möglich. Über die I²C- und SPI-Schnittstelle können externe Sensor-Breakout-Boards angeschlossen werden.

Die Stromversorgung erfolgt über USB oder eine Lithium-Batterie. Die Platine unterstützt die eigenentwickelte „Endrich-Cloud“. Zur Ergänzung ist eine externe Sensorplatine mit den Abmessungen 25mm x 30mm erhältlich. Dabei handelt es sich um eine I²C- und SPI-Breakout-Sensorplatine zur Verwendung in Verbindung mit einer MCU oder Evaluierungsplatinen.

Beide Platinen sind individuell an das kundenspezifische Design anpassbar. Nähere Informationen sind online erhältlich.

 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Endrich Bauelemente Vertriebs GmbH