Sie sind hier: HomeThemenSmart ComponentsE-Mechanik

Lemo: Hybrider LWL-Steckverbinder für HD-Videokameras

Lemo bringt einen neuen Steckverbinder für die Verbindung von HD-Videokameras im professionellen Broadcast-Sektor auf den Markt.

Lemo führt den hybriden Lichtwellenleiter-Steckverbinder 3K.93C auf den Markt ein. Bildquelle: © Lemo

Lemo führt den hybriden Lichtwellenleiter-Steckverbinder 3K.93C auf den Markt ein.

Der hybride Steckverbinder der 3K.93C.Y-Serie ist vollständig mit den bestehenden SMPTE- und ARIB-Standards kompatibel. Lemo zufolge besitzt das neue Modell weniger Komponenten und kann daher einfach montiert werden. Außerdem sollen die Montagekosten für den hybriden Lichtwellenleiter-Steckverbinder niedriger sein. Lemo hat den Steckverbinder so konzipiert, dass er toleranter auf Bedienungsänderungen reagiert. Daher lässt sich die Leistung während des Konfektionierungsprozesses einfacher optimieren. Der Stecker beinhaltet einen neuen Kontakt namens FS-Faserkontakt; der neue Isolator besteht aus zwei Bereichen. Durch das seitliche Einsetzen der optischen Kontakte wird verhindert, dass die optischen Kontakte nach hinten gedrückt werden. Zur Entfernung dieser Kontakte muss nun keine optische Abziehvorrichtung mehr verwendet werden.