Sie sind hier: HomeThemenSmart ComponentsE-Mechanik

Amphenol Socapex Steckverbinder: Neue Steckverbinder in 3D-CAD-Bibliothek von TraceParts

Amphenol Socapex bietet neue Steckverbinder für Leiterplatten. Konstrukteure und Entwickler können sie online konfigurieren und die Ergebnisse in einem leistungsstarken Viewer betrachten und herunterladen.

Amphenol Socapex Bildquelle: © Amphenol Socapex

Amphenol Socapex hatte bereits den Schritt zur Digitalisierung seiner Produkte getan, indem es einen Teil seines Angebots auf ihrer Website anbot. Die von ihren Kunden geäußerten CAD-Anforderungen haben sie veranlasst, einen Schritt weiter zu gehen. 

Amphenol Socapex entschied sich für die TraceParts-Lösung vor allem, um Ingenieuren das richtige Werkzeug für die Integration in ihre Systeme zur Verfügung zu stellen. Die Produktinformationen kommen auch Käufern und Anbietern zugute.  

„Wir wollen unseren Kunden und Partnern einen schnellen und einfachen Zugriff auf die CAD-Dateien unserer Steckverbinder ermöglichen. Die Anwender können den passenden Stecker auswählen und die 3D-Datei direkt in ihren Entwurf integrieren. Für unsere Kunden bedeutet dies eine erhebliche Zeitersparnis“, erklärt Valérie Gauderon, Communication Manager bei Amphenol Socapex. 

Durch die Veröffentlichung der Produkte in 3D auf der TraceParts-Plattform ermöglicht Amphenol Socapex Interessierten, den Arbeitsaufwand zu reduzieren. „Wir sind bereits seit vielen Jahren mit TraceParts in Kontakt. Wir haben dieses Unternehmen aufgrund seiner Erfahrung, seines Rufs und der Qualität hinsichtlich der erbrachten Dienstleistungen ausgewählt. Die TraceParts-Plattform bietet unseren Kunden einen zusätzlichen Service und ermöglicht es diesen, die benötigten Informationen in Echtzeit zu erhalten“, ergänzt Valérie Gauderon.