ODU MEDI-SNAP

Break-Away-Steckverbinder für Industrie und Medizin

14. September 2020, 14:01 Uhr   |  Hagen Lang

Break-Away-Steckverbinder für Industrie und Medizin
© ODU GmbH & Co. KG

Für mehr Flexibilität bei industriellen und medizinischen Anwendungen erweitert ODU die MEDI-SNAP-Linie um Varianten mit Break-Away Funktion.

Dem Bedarf an Flexibilität und schneller Verfügbarkeit trägt ODU mit der Erweiterung des Kunststoffsteckverbinder-Portfolios um zusätzliche Varianten des ODU MEDI-SNAP mit Break-Away Funktion Rechnung.

Neben umspritzten Standard- und Systemlösungen und einer Winkelversion bietet der ODU MEDI-SNAP nun auch eine gerade Kappenlösung, die sich einfach montieren und konfektionieren lässt. Über ein neues flexibles Spannzangensystem lassen sich verschiedene Kabeldurchmesser von 1,5 mm – 9,0 mm realisieren.

Weitere Informationen über das ODU MEDI-SNAP Break-Away Portfolio sind online oder per Email unter medi-snap@odu.de erhältlich.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Einigkeit bei M12-Push-Pull-Steckverbindern?
»Erneuerbare Energien beflügeln das Geschäft«
Neue Generation modularer Steckverbinder

Verwandte Artikel

ODU GmbH & Co. KG