Kaohsiung Opto-Electronics

Robustes 10-Zoll-TFT-Display im 8:3-Format

03. November 2017, 08:40 Uhr   |  Erich Schenk

Robustes 10-Zoll-TFT-Display im 8:3-Format
© KOE

Im weiten Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C lässt sich KOEs robuster 10-Zöller einsetzen.

KOEs 10,3 Zoll großes TFT-Displaymodul TX26D206VM0BAA aus der Rugged+-Serie hat HD-Auflösung (1920 x 720 Pixel) und ein Seitenverhältnis von 8:3.

Dank IPS-Technologie ermöglicht das Breitbild-Display einen horizontalen und vertikalen Betrachtungswinkel von jeweils 176 Grad ohne Beeinträchtigung der Farbtreue. Weitere Merkmale des TX26D206VM0BAA sind das Kontrastverhältnis von 1000:1 und die Helligkeit von 1000 cd/m2. Die Lebensdauer des LED-Backlights ist mit 70.000 Stunden angegeben.

Die LVDS-Datenschnittstelle mit zwei Kanälen und 50 Stiften unterstützt 8-Bit-RGB, das eine Farbpalette mit bis zu 16,7 Millionen Farben ermöglicht. Einsetzen lässt sich das 430 g schwere, 259,0 x 111,4 x 14,2 mm große Displaymodul im Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C.

Konzipiert wurde das Displaymodul für Anwendungen, in denen der Betrieb unter extremen Temperaturen, Erschütterungen und Vibrationen gefragt ist. Dauzu zählen Branchen wie Industrie, Automotive, Medizin, Luft-/Raumfahrt und Marine.

Das Rugged+-TFT-Displaymodul TX26D206VM0BAA ist ab sofort über die Vertriebskanalpartner von KOE wie Data Modul und MSC Technologies erhältlich.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

LC-Displays garantiert ohne Pixeldefekt
Kontrastreiches 19-Zoll-TFT-Industriedisplay
Industrielle 7-Zoll-TFT-Displays für Outdoor
Sonnenlichttaugliches 5-Zoll-TFT-Display
Robust und empfindlich zugleich

Verwandte Artikel

KOE Europe Ltd.