Alliance Memory

Schnelle 4-Mb-DDR4-SDRAMs

15. Oktober 2019, 10:02 Uhr   |  Heinz Arnold

Schnelle 4-Mb-DDR4-SDRAMs
© Alliance Memory

Außenansicht des ungarischen GS Yuasa Werks.

Die neuen 4-Mb-DDR3-SDRAMs von Alliance Technology arbeiten an 1,2 V und erreichen Datenraten von 2400 und 2666 MB/s pro Pin.

Gegenüber den DDR3-Typen hat Alliance Semiconductor damit die erforderliche Spannungsversorgung von 1,5 auf 1,2 V (±0,06 V) gesenkt, was für batteriebetriebene Geräte interessant ist. Der zu 256 M x 16 b organisierte AS4C256M16D4 und der zu 512 M x 8 b organisierte AS4C512M8D4 bieten bis zu 16 Banks.

Sie können im kommerziellen (0 °C bis 95 °C) und industriellen Temperaturbereich (-40 °C bis 95 °C) arbeiten. Damit eigenen sie sich für den Einsatz in einem weiten Spektrum von Geräten für die Industrie, die Medizintechnik, das IoT, in Autos und im Spielebereich. Muster der SDRAMs in FBGA-Gehäusen mit 96 und 78 Anschlüssen stehen ab sofort zur Verfügung, ab November 2019 auch Stückzahlen mit Lieferzeiten von acht Wochen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

NoName Company