Für Inverter mit CaC2-Halbleiter

High Power Widerstand mit 10kV Isolationsspannung

31. August 2017, 15:58 Uhr   |  Hagen Lang

Weltronic stellt die neue High Power Widerstand-Serie RPU vor. Die RPU Serie wurde speziell für die erweiterten Anforderungen neuer Inverter mit Calcium Carbide Technologie entwickelt.

Weltronic stellt die neue High Power Widerstand Serie RPU vor, die speziell für die erweiterten Anforderungen der neuen Inverter mit Calcium Carbide Technologie entwickelt wurde.

Durch die erhöhten Schaltspannungen von 5kV und höheren Schaltfrequenzen von 30kHz wirkt sich die Isolationsspannung auf die Zuverlässigkeit der Leistungswiderstände aus. Die erhöhte Isolationsspannung von 10kV der RPU Serie erzielt einen höheren Schutz gegen Corona Entladung und gewährleistet somit einen stabilen Inverter Betrieb und hohe Lebensdauer.

Die RPU Widerstände haben eine Nenn-Leistung von bis zu 1000W bei einem Widerstandsbereich von 0.5 Ohm bis 1M Ohm. Der Betriebstemperaturbereich geht von -55°C bis 175°C. Die Abmessungen betragen 60mm x 58mm x 28mm bei 120 Gramm Gewicht. Zusätzlich hat die RPU Serie eine niedrige Parallel Kapazität von 25pF, eine niedrige Serieninduktivität von 108nH und einen geringen Wärmewiderstand von 0.1°C/W. 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Produktkatalog Bauelemente 2017
Neue 0603-Bauform-Induktivität aus Metalllegierung
Höhere Genauigkeit und konsistente Kontaktposition
Der Widerstand ist noch lange nicht am Ende

Verwandte Artikel

Weltronic GmbH