pk components / TT Electronics

Widerstandsfähige HWPC-Widerstände in SMD Ausführung

22. Januar 2018, 14:48 Uhr   |  Hagen Lang

Widerstandsfähige HWPC-Widerstände in SMD Ausführung
© TT Electronics/pk components

Die Serie HPWC widersteht großen Strom- und Spannungsstößen

Die Serie der HWPC-Widerstände in SMD Ausführung widersteht hohen Strom- und Spannungsimpulsen. Sie sind für Schutz- und Entladeapplikationen gedacht, für die eine Toleranz von 5 Prozent ausreicht.

Die aus der PWC-Serie entwickelten HWPC-Widerstände gibt es in den Bauformen 0805 bis 2512. Bei einem 1,2/50ms Impuls können Sie bis 6,5kV widerstehen und bei einem Impuls mit der Länge 0,1ms bis zu einer Leistung von 3kW. Statt mit einer Lasertrimmung wird der Widerstandswert mittels einer präziseren Prozesskontrolle bei der Herstellung eingestellt.

Dadurch wird die Widerstandsfähigkeit gegenüber Impulsen verdreifacht. Widerstandswerte sind von ein bis 100kOhm erhältlich, die  Belastbarkeit beträgt zwischen 0,25 und 2 Watt. Mit der Verbesserung der Impulswiderstandsfähigkeit im Vergleich zu bisherigen Serien ergeben sich große Miniaturisierungspotentiale und mögliche Kostenreduzierungen, da weniger Bauteile verwendet werden müssen, um die gleiche Performance sicherzustellen.

Weiterhin wird Hitzeentwicklung reduziert, wodurch sich die Zuverlässigkeit erhöht. Die Bauteile sind bei pk components, einem Spezialdistributor für elektromechanische und passive elektronische Bauelemente, erhältlich.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Widerstand ist noch lange nicht am Ende

Verwandte Artikel

pk components GmbH, TT Electronics GmbH