Innovation Network Corporation of Japan

ALPS Green Devices

27. Mai 2010, 15:13 Uhr   |  Heinz Arnold

Alps Electric und die Innovation Network Corporation of Japan (INCJ), eine öffentlich-private Gesellschaft zur Förderung von Innovationen in Japan, haben gemeinsam ALPS Green Devices gegeründet. Präsident und CEO des neuen Unternehmens ist Yasuhiro Fujii.

Das neue Unternehmen unter Leitung von CEO Yasuhiro Fujii wird seinen Geschäftsbetrieb im Juni 2010 aufnehmen und hat sich zum Ziel gesetzt, Komponenten, Halbfertigprodukte und Materialien für Leistungswandler, Leistungssteuergeräte und elektrische Messgeräte zu entwickeln, zu fertigen und zu vertreiben.

Dabei konzentriert sich ALPS Green Devices auf Induktivitäten für Stromversorgungen und Stromsensoren. ALPS Electric steuert seine Magnetwerkstoffe und Dünnfilm-Prozesstechnologien bei und unterstützt das neue Unternehmen in der Fertigung, im Vertrieb und der Verwaltung. INCJ wird in ALPS Green Devices investieren und sein Netzwerk und sein Marketing-Know-how zur Verfügung stellen.

In Zukunft wll das neue Unternehmen seine Kapital- und Technologieallianz mit der „grünen“ Industrie und Forschungsinstituten aus der Perspektive der „Open Innovation“ erweitern. Ziel ist die Etablierung eines weltweiten Standards.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

ALPS ELECTRIC EUROPE GmbH