Renesas Electronics

Carsten Jauch wird neuer Europa-Chef

27. November 2019, 09:33 Uhr   |  Iris Stroh

Carsten Jauch wird neuer Europa-Chef
© William Perugini - shutterstock.com

Das Karussell bei Renesas dreht sich weiter. Jetzt gab das Unternehmen erneut Personalveränderungen bekannt, unter anderem wer auf Michael Hannawald, bis März diesen Jahres EMEA-Chef beim Unternehmen, folgt.

Carsten Jauch wird ab dem 1. Januar 2020 die Funktion des »President der Renesas Electronics Europe GmbH« übernehmen. Olav Schulte wiederum wird zum 31. Dezember 2019 als Senior Vice President, Deputy General Manager of Automotive Solution Business Unit and President of Renesas Electronics Europe GmbH, zurücktreten.

Das war ein relativ kurzes Intermezzo, denn Schulte war erst am 1. Juli 2018 zu Renesas gekommen, zu vor war er CEO von von Nidec. Ebenfalls am 31. Dezember 2018 wird auch Manabu Kawashima, Executive Vice President. Inwieweit die letzten zwei Positionen neu besetzt werden, wird nicht erklärt.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Spannungen über einen weiten Bereich regeln
IoT-Endpunkte leichter entwickeln
Führungswechsel bei Turck

Verwandte Artikel

Renesas Electronics Europe GmbH