SEPA EUROPE

Kleinster EC Wechselspannungslüfter

15. April 2019, 17:42 Uhr   |  Hagen Lang

Kleinster EC Wechselspannungslüfter
© SEPA EUROPE

Der kleinste EC Wechselspannungslüfter UFT60BBP von SEPA EUROPE fördert bei nur halber Leistungsaufnahme gegenüber seinem Vorgänger den doppelten Volumenstrom und ist dabei auf 60 x 60 x 25 mm geschrumpft.

Der neue EC Lüfter fördert bei einer Kantenlänge von nur 60 mm jetzt nahezu den doppelten Luftstrom, verbraucht dabei aber nur halb so viel Energie. Trotz der um 5 mm verringerten Einbautiefe liefert der neue EC Lüfter im Arbeitsbereich dreimal so viel Druck im Vergleich zum Standard AC Modell.

Möglich wird dies durch ein neues Motorkonzept und überarbeitete Rotorblätter: Ein elektronisch kommutierter DC-Motor mit hohem Wirkungsgrad ersetzt den bisher üblichen Kurzschlussläufer. Der Motor wird mit Gleichspannung betrieben, die ein integrierter AC/DC-Wandler liefert.

Auch die Lebensdauer (L10) stand bei der Neuentwicklung im Fokus. Gemessen bei 40°C, liegt sie hier bei 50.000 Stunden. Die Einsatztemperatur liegt im

 

Bereich von -20 bis 70°C. Der EC Lüfter UFT60BBP ist weltweit für alle Stromnetze geeignet. Seine Drehzahl ist unabhängig von Versorgungsspannung und –frequenz.

SEPA EUROPE stellt EC Lüfter mit bis zu 75% verringerter Leistungsaufnahme in den Größen 60x60 mm bis 280 mm zur Verfügung, die sich für die Erfüllung der ErP-Richtlinien anbieten.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

SEPA EUROPE GmbH