EVG Martens

Umspritzte Y-Verteiler im Miniaturformat

29. September 2020, 12:47 Uhr | Hagen Lang
Y-Verteiler
© EVG Elektro-Vertriebs-Gesellschaft Martens GmbH & Co. KG

Für die Signal- oder Potenzialverzweigung in kleinen Gehäusen und anderen Anwendungen mit begrenzten Raumverhältnissen bietet die EVG Elektro-Vertriebs-Gesellschaft Martens GmbH & Co. KG umspritzte Y-Verteiler im Miniaturformat.

Von EVG sind jetzt umspritzte 1:2 Y-Verteiler im Miniaturformat erhältlich. Die neuen Verteiler des Typs YR0, die ursprünglich als Mini-Koax-Verteiler für eine kundenspezifische Messtechnikapplikation entwickelt wurden, haben Abmessungen von nur 11 mm x 8 mm x 5 mm. Die Bauteile werden nach Auftrag mit beliebigen Leitungen oder Litzen gefertigt, deren Durchmesser eingangsseitig bis 2,7 mm und abgangsseitig 2 x 1,8 mm betragen können.

Alternativ zur Spannungsverzweigung lassen sich die Miniatur-Verteiler auch zur Querschnittsreduzierung von 0,5 mm² auf 0,25 mm² nutzen. Die hochwertige Umspritzung erfolgt mit TPU gemäß UL 94 V-0. Abhängig von den verwendeten Steckverbindern, Leitungen oder Litzen eigen sich die Verbindungslösungen für Betriebstemperaturen von -25 °C bis +75 °C.

Zur individuellen Anfertigung mit den gewünschten Leitungslängen und Steckverbindern verarbeitet EVG auch beigestellte Kabel. Die Y-Verteiler sind ohne Werkzeugkosten ab 100 Stück erhältlich. Ferner kann EVG durch seinen Werkzeugbau und firmeneigene Spritzgießanlagen die Verteilerstücke kundenindividuell anpassen.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

EVG Martens GmbH & Co. KG