KNX Smart Energy Summit

Smartes Energiemanagement mit KNX

KNX Smart Energy Summit
© KNX Association

Wie sich Energiewende, Klimaschutz, Sektorkopplung über Last- und Energiemanagement auf Basis von KNX durchführen lassen, können Sie jetzt Online sehen.

Denn ab sofort sind die Videos des Online-Events »Smartes Energiemanagement mit KNX« freigeschaltet. Hier sehen Sie an viele Beispielen, sich die Klimaschutzziele erreichen lassen. Dazu ist es unerlässlich, die Anwendungssektoren des Energieverbrauchs wie Elektrizitätsnutzung, Wärmeerzeugung und Verkehr ganzheitlich zu betrachten. Das Ziel ist es durch Kopplung dieser Sektoren in einem intelligenten Energiemanagement, die Nutzung von Ökostrom zu befördern und die Bevorzugung energieeffizienter Technologien und damit die Reduzierung fossiler Energie zu forcieren. Energieanwendungen müssen koordiniert, gemanagt und gesteuert werden. Das gilt besonders für die einzelnen Energieverbraucher oder Erzeuger, wie PV-Anlage, eSpeicher, Wärmepumpe, Ladestation und vieles mehr.

In diesem Szenario bietet die KNX-Technologie bereits zahlreiche Lösungen an, ständig kommen weitere für neu entstehende Anwendungen hinzu, jetzt insbesondere für die Integration von Speichern und das Laden von E-Fahrzeugen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

KNX Association