Mehr als nur Kaffee

Tesla Model 3 im Abo bei Tchibo

12. April 2021, 17:00 Uhr   |  Stefanie Eckardt

Tesla Model 3 im Abo bei Tchibo
© Tchibo

In Kooperation mit like2drive bietet Tchibo seit Anfang April das Model 3 von Tesla und den 500E ICON von Fiat im Abo an.

Tchibo ist in den Markt für Auto-Abos eingestiegen: Seit dem 6. April bietet das Hamburger Handelshaus in Kooperation mit like2drive zwei Elektro-Modelle – nämlich Teslas Model 3 und den Fiat 500E ICON. Die Stückzahl ist begrenzt.

Das Model 3 von Tesla sowie den Fiat 500E ICON kann man ab sofort in wenigen Minuten online auf tchibo.de/like2drive buchen. Und das heißt: Zahlreiche Extras sind automatisch enthalten, die Fahrzeuge sind komplett ausgestattet und bereits vorkonfiguriert. Einfach ab in den digitalen Warenkorb und den Bestellknopf klicken, fertig. Die Übergabe der abonnierten Autos findet an einem von bundesweit sechs Standorten statt. Auf Wunsch und gegen einen einmaligen Aufpreis von 199 Euro kommt das Auto auch direkt vor die Haustür. Das Abonnement kann jeder ab 21 Jahre buchen.

Der große Vorteil des Fahrzeug-Abos: Der Nutzer muss sich weder um Anmeldung, Versicherung, Bereifung, Wartung oder Überführung kümmern. Ein Tesla Model 3 in der Version Standard Range Plus kann man für 777 Euro im Monat. Das Abo läuft wahlweise über 12 oder 24 Monate und beinhaltet 10.000 Frei-Kilometer pro Jahr. Den neuen Fiat 500E ICON gibt es für 289 Euro monatlich bei einer Laufzeit von 13 Monaten mit insgesamt 13.000 Frei-Kilometern.

Tchibo kooperiert mit like2drive, Anbieter von Auto-Abos aus Köln. Das Unternehmen ist während der Laufzeit auch Ansprechpartner für sämtliche Fragen rund um das Auto-Abo. Nach der Laufzeit gibt der Tchibo-Kunde das Fahrzeug einfach wieder ab. Und kann auf Wunsch gleich ein neues Fahrzeug buchen und einen Folgevertrag abschließen.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Tesla Motors Limited