Weidmüller Überspannungsschutzableiter

IoT-Funktionalität im Überspannungsschutz VARITECTOR

07. Mai 2020, 13:08 Uhr   |  Hagen Lang

IoT-Funktionalität im Überspannungsschutz VARITECTOR
© Weidmüller

Der neue Überspannungsschutzableiter vom Typ VPU AC IoT vereint die Funktionen eines Überspannungsschutzes mit denen eines IoT-Geräts

Der netzwerkfähige Überspannungsschutzableiter VARITECTOR VPU AC IoT erlaubt mit seiner IoT-Funktionalität Zustandsüberwachung in Echtzeit, speziell für industrielle Energienetze, bei denen Hochverfügbarkeit absolute Priorität hat.

Der IEC/EN 61643-11konforme VARITECTOR PU AC IoT von Weidmüller schützt nicht nur industrielle Energieversorgungs-Anlagen, sondern eignet sich auch für den Einsatz in der Gebäudeinfrastruktur. Er ermöglicht ein Live-Monitoring des Ableiters, Abweichungen von der Norm werden dem Anwender automatisch angezeigt. Der VARITECTOR PU AC IoT protokolliert die Überspannungsimpulse und überwacht den Status der Schutzleiterverbindung oder die Historie der temporären Überspannungen (TOV).  

Damit lassen sich Rückschlüsse auf die Lebensdauer des Ableiters ziehen und Serviceeinsätze besser planen, z.B. zum frühzeitigen Austausch des Ableiters. Dafür erhält der Anwender die Betriebsdaten zur Kontrolle oder gleich die Meldung, dass der Ableiter aufgebraucht ist und im nächsten Wartungsintervall auszutauschen ist.  Die Robustheit des Gerätes (die IoT-Funktion hält auch Blitzstrom stand) sorgt dafür, dass auch nach einer Überspannung die Daten für die Echtzeitüberwachung weiter zur Verfügung stehen. Dies bietet neben Anwendungen in der Gebäudeinfrastruktur Einsatzmöglichkeiten wie beispielsweise in Windkraftanlagen.  

Cloud-Integration, Verbindung mit mobilen Endgeräten, durch lokale Webinterfaches, Router und IoT-Koppler: Der VARITECTOR PU AC IoT spielt bei allen Verbindungsmethoden mit. Durch das MQTT-Protokolls stehen dem Anwender die Daten als standardisierte Protokolle zur Verfügung, die er in seine bestehenden Engineering Systeme integrieren kann.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Service 4.0
»Deutschland macht Fortschritte, andere sind schneller«
IIoT- und SCADA-Plattform wird mobil und mächtiger

Verwandte Artikel

Weidmüller Interface GmbH & Co.KG