Sie sind hier: HomeThemenSmart GenerationSolar

Delta: Neue Groß-Stringwechselrichter und Cloud-Monitoring-Lösungen

Delta Electronics stellt auf der Intersolar Europe 2019 zwei neue große String-Wechselrichter und eine neue Cloud-Monitoring-Lösung vor.

String-Wechselrichter Bildquelle: © Delta Electronics

Delta Electronics zeigt auf der diesjährigen Intersolar in München einen neuen dreiphasigen String-Wechselrichter M125HV mit einem Wirkungsgrad von 99,2 Prozent, den neuen, kompakten String-Wechselrichter M70A mit sechs MPP-Trackern und die ebenfalls neue cloudbasierte Monitoring-Lösung MyDeltaSolar.

Mit einer maximalen Ausgangsscheinleistung von 140 kVA und einem Eingangsspannungsbereich von 860 bis 1600 V Gleichstrom eignet sich der Hochleistungs-Wechselrichter für große Freiflächenanlagen im Megawatt-Bereich. Der M125HV optimiert die Stromerzeugung von Photovoltaik-Anlagen dank seines Wirkungsgrads von 99,2 Prozent. Die hohe Eingangsspannung und die daraus resultierenden geringeren Ströme ermöglichen kleinere Kabelquerschnitte und einen minimierten Energieverlust während des Betriebs. Das optimierte Kühlsystem hält die Elektronik konstant im optimalen Temperaturbereich, womit sich der M125HV ideal für den Einsatz in Gebieten mit sehr hohen Umgebungstemperaturen eignet.

Der neue M70A Dreiphasen-String-Solarwechselrichter mit 75 kVA maximaler Wechselstrom-Scheinleistung ist für Freiflächen- und gewerbliche Aufdachanlagen gedacht. Die sechs MPP-Tracker mit jeweils drei Steckerpaaren bieten Anlagenplanern Flexibilität beim Anordnen der Modulstrings: Bei Freiflächenanlagen lassen sich die Modulreihen mit geringerem Abstand zueinander aufstellen und eventuelle gegenseitige Verschattungen durch geschicktes Zuordnen der MPP-Tracker ausgleichen. Auch komplexe Aufdachanlagen mit mehreren, unterschiedlich ausgerichteten Dachabschnitten sind mit dem M70A realisierbar. Werden zwei Strings pro DC-Eingang angeschlossen, müssen keine externen Stringsicherungen installiert sein.

Delta präsentiert ferner die neue cloudbasierte Monitoring-Lösung MyDeltaSolar die mit allen Delta-Wechselrichtern zusammenarbeitet und Betreibern und Installateuren das komfortable Einrichten und Verwalten mehrerer Anlagen und Wechselrichter ermöglicht.  Sie ist für Mobilgeräte und Desktop-PC erhältlich, verfügt über konfigurierbare E-Mail-Benachrichtigung zu allen wichtigen Ereignissen, ist kompatibel mit Monitoringlösungen verschiedener Drittanbieter und zeigt alle wesentlichen Parameter einer Anlage, heruntergebrochen bis zum einzelnen String bzw. Wechselrichter an.

The smarter E Europe/ Intersolar Europe, München 15.-17. Mai 2017 Halle B2, Stand 450