Wechselrichter für Solarmodule

Mehr Sicherheit dank Schnellabschaltung

19. Mai 2022, 12:48 Uhr | Kathrin Veigel
Kostal Solar Electric
Die Kostal-Wechselrichter Plenticore Plus und Piko IQ sind ab sofort kompatibel mit Tigo-TS4-Produkten.
© Kostal Solar Electric

Kostal Solar Electric hat für seine Wechselrichter Plenticore Plus und Piko IQ die Kompatibilität zu TS4-Produkten von Tigo erfolgreich getestet. Somit gibt es neben den Sicherheitsfunktionen der Wechselrichter weitere Sicherheitsfunktionen, die direkt auf Solarmodul-Ebene greifen.

Bereits in der Vergangenheit hat Kostal Solar Electric den Optimierer TS4-O von Tigo getestet und eine einwandfreie Kompatibilität festgestellt. Darauf basierend und weiteren Tests hat Kostal nun die komplette TS4-Serie freigegeben. Neu dabei: Die Schnellabschaltung im Falle einer Fehlfunktion der Anlage oder während eines Feuerwehreinsatzes.

Die Schnellabschaltungsfunktion basiert auf der Parameter-Überwachung und dem Monitoring und ermöglicht eine sofortige Abschaltung der Solarmodule auszulösen. Durch die Kompatibilität zu allen Tigo-TS4-Komponenten werden die Solar-Wechselrichter Piko IQ und der Hybrid-Wechselrichter Plenticore Plus mit Leistungsstärken zwischen 3 und 10 kW noch flexibler in ihrer Anwendung. Für PV-Anlagen, die eine Modulüberwachung oder eine Schnellabschaltung beziehungsweise zusätzliche Brandschutzsicherheit erfordern, ist die Kombination von Kostal-Wechselrichtern und Tigo-TS4-Produkten gut geeignet.

Kommunikation zwischen den Komponenten

Die TS4-Komponenten können über die drahtlosen Schnittstellen CCA (Cloud Connect Advanced), TAP (TIGO Access Point) beziehungsweise RSS-Sender in eine steuernde Tigo-Energy-Intelligence-Plattform integriert werden, die zentral den Zustand der TS4-Module auswertet. So kommen doppelt wirksame Effekte zum Tragen: Der Systemzustand der einzelnen Solarmodule wird fortlaufend überwacht und das Gerät kann beispielsweise während eines Feuerwehreinsatzes auch manuell abgeschaltet werden.

Neben dem cloudbasierten Monitoring der Anlage ist der Einsatz von Tigo ebenfalls empfehlenswert, wenn Brandschutzvorkehrungen gefordert sind. Hier profitieren Nutzer von den Tigo- beziehungsweise Kostal-Monitorings über digitale Plattformen wie Kostal Solar Portal und Tigo Cloud Connect, die kostenfrei zur Verfügung stehen.

Zur Tigo-TS4 Produktgruppe gehören sieben unterschiedliche Modelle:

  • TS4-A-M – Überwachung
  • TS4-A-F & -2F – Schnellabschaltung
  • TS4-S – Überwachung, Schnellabschaltung
  • TS4-A-S – Überwachung, Schnellabschaltung
  • TS4-O – Optimierung, Überwachung, Schnellabschaltung
  • TS4-A-O – Optimierung, Überwachung, Schnellabschaltung

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Kostal Solar Electric, Tigo Energy Americas