Wittenstein

Elektroantriebe für Automobile

11. April 2012, 13:28 Uhr | Andreas Knoll
© Wittenstein

Wittenstein präsentiert sich auf der MobiliTec als Entwicklungspartner für Automobil-Elektroantriebe. Zahlreiche Entwicklungspartnerschaften mit verschiedenen Automobilherstellern bestehen bereits.

Beim Flottenversuch »twinDRIVE« von VW beispielsweise sind in jedem Hybridfahrzeug eine Leistungselektronik und ein Motor von Wittenstein verbaut. Am E-Motive-Gemeinschaftsstand des VDMA ist ein Antriebsstrang für Porsches »Boxster E« zu sehen.

Darüber hinaus bietet Wittenstein auch Motoren für Kleinwindanlagen: In der genehmigungsfreien Windturbine »Enflo 0110« von WindTec Systems ist ein Generator von Wittenstein cyber motor integriert. Es handelt sich dabei um einen permanenterregten Synchronmotor mit bis zu 98 Prozent Wirkungsgrad.

Hannover Messe 2012, Halle 25, Stand M11 (MobiliTec); Halle 15, Stand F08 (Industrial Automation)

 

 


Verwandte Artikel

WITTENSTEIN AG