Offshore-Pumpspeicherkraftwerk StEnSEA

4. Dezember 2017, 13 Bilder
Sensear Kugelspeicherprinzip
© Fraunhofer IWES

Mit Windstrom wird Wasser aus am Meeresboden befestigten Betonspeicherkugeln gepumpt. Will man Energie abrufen, lässt man Wasser durch eine, einen Generator antreibende Turbine zurück in den Hohlraum strömen.