Sie sind hier: HomeThemenSmart PowerBatterien

Zarges: Sicherer Transport defekter Lithium-Ionen-Batterien

Mit der Aluminiumkiste K470 Akku Safe erweitert der Gefahrgut-Verpackungsexperte Zarges sein Produktspektrum um eine Kiste für den Transport und die Lagerung von beschädigten Lithium-Ionen-Batterien.

Kiste Zarges.jpg Bildquelle: © Zarges

Sie ist speziell dafür konzipiert, defekte oder beschädigte Batterien bequem und sicher zu transportieren und zu lagern. Aus diesem Grund ist die Innenausstattung des Behältnisses mit intumeszierendem Material beschichtet. Dadurch schäumt das Innenleben im Fall eines Brandes auf und verhindert, dass sich die Flammen ausbreiten.

Das Prinzip dahinter: Saugfähiges Spezialmaterial sorgt dafür, dass feste Bestandteile aus den Batteriegasen herausgefiltert werden und flüssige Elemente an der Faseroberfläche kondensieren. Auf diese Weise unterbindet die Aluminiumkiste, dass austretende Brandgase sich entzünden können. Die 550 × 550 × 220 mm3 große und 11,5 kg schwere Aluminiumkiste von Zarges ist seit Kurzem erhältlich.