Energy Harvesting Award 2010

Auszeichnung für EnOcean

28. Mai 2010, 15:54 Uhr | Heinz Arnold
Armin Anders, EnOcean (links), und Dr. Peter Harrop, Chairman, IDTechEx, UK, bei der Preisübergabe auf der Energy Harvesting & Storage Europe 2010 in München

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDTechEx hat EnOcean, Entwickler der batterielosen Funktechnologie, mit dem Preis »Beste Entwicklung im Bereich Energy Harvesting« im Rahmen der Energy Harvesting & Storage Europe 2010 in München ausgezeichnet.

Den Preis hat EnOcean für den thermoelektrischen Wandler ECT 300 erhalten. Er ermöglicht es, Temperaturdifferenzen – zum Beispiel an warmen Maschinenteilen, am Heizkörper oder am menschlichen Körper – direkt in elektrischen Strom umzusetzen. Die speziell entwickelte Spannungswandlerschaltung kann eine niedrige Spannung – bereits ab 20 mV – in nutzbare Spannung von zum Beispiel 3 V umwandeln, die dann Funksensoren versorgt. (ha)

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

EnOcean GmbH