MCS-Zertifizierung

Einspeisevergütung für LG Solarmodule in UK

28. Oktober 2011, 13:34 Uhr   |  Carola Tesche

Die multi- und monokristallinen Module von LG Solar erhalten das MCS-Zertifikat (Microgeneration Certification Scheme) für den britischen Solarmarkt.

In Großbritannien eingesetzte LG Solarmodule erhalten somit die britische Einspeisevergütung. Die Förderung der Photovoltaiktechnologie erfolgt durch das »Renewables Cash-Back Scheme« der britischen Regierung. Das international unabhängige und anerkannte MCS-Zertifikat aus Großbritannien bestimmt die Sicherheit und Qualität von Solarmodulen anhand strenger Standards.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen