Energy Harvesting

Markt für thermoelektrische Energy Harvester
© IDTechEx, Report »Thermoelectric Energy Harvesting 2014-2024: Devices, Applications, Opportunities«

IDTechEx

Thermoelektrische Harvester: 950 Millionen Dollar bis 2024

Der Markt für thermoelektrische Harvester wird laut IDTechEx bis 2024 einen Umsatz von 950…

Würths Energy Harvesting To Go Entwicklerboard
© elektroniknet.tv

Würth Elektronik

All-in-One Entwicklungskit für Energy Harvesting

Energiegewinnung, Energiemanagement und Energiespeicherung auf einem Board: Würths …

Fraunhofer IZM, Energy Harvesting, MATFLEXEND
© Fraunhofer IZM

Fraunhofer IZM

Mikrobatterien für Energy Harvesting aus neuartigen Polymeren

Das Fraunhofer IZM koordiniert das unlängst gestartete MATFLEXEND-Projekt, in dem…

CTBTO
© Copyright CTBTO Preparatory Commission/ Wikimedia Commons CCA 2.0 G

Tieffrequenz-Harvesting

Energy-Harvester »melkt« niederfrequente Luftvibrationen

Einen Durchbruch in der Nutzbarmachung tieffrequenter Vibrationen meldet das Institut für…

Implantat Harvester
© Universität von Illinois und Universität von Arizona

Piezoelektrischer Effekt

Energy-Harvester betreiben Herzschrittmacher

Forscher in den USA erproben den Betrieb von Schrittmachern durch Energy-Harvester, die…

SmarterWorld Fallback Logo

Im Leben wird einem nichts geschenkt - in der…

Ist Energy Harvesting gleich geschenkte Energie?

Im Leben wird einem nichts geschenkt - dieses Sprichwort trifft nicht nur im Leben,…

Mit einem Auf-/Abwärtswandler für einen Eingangsspannungsbereich von 180 mV bis 8 V ausgestattet ist der als Energy Harvester oder Akkulader einsetzbare SPV1050 in In- und Outdoor-Applikationen.
© STMicroelectronics

Energy Harvester und Akkulader

STMicroelectronics stellt hochintegriertes Energy-Harvesting-IC vor

Alle Funktionen, die nötig sind, um mit einer Solarzelle oder einem thermoelektrischen…

Omron
© Omron Electronics Components B.V.

Miniaturisierter Wippschalter mit…

Omron Wippschalter für Geräte mit Null Standby-Stromverbrauch

Omron Electronic Components Europe bietet den industrieweit kleinsten Wippschalter mit…

»Clathrate« heißen die Kristallverbindungen, bei denen einzelne Gast-Atome in käfigartigen Hohlräumen eingesperrt sind. Wie sich das Material genau verhält, hängt davon ab, wie die eingesperrten Einzelatome mit dem Gitterkäfig rundherum wechselwirken
© TU Wien

TU Wien

Neue thermoelektrische Materialien entdeckt

An der TU Wien wurde eine neue Klasse von thermoelektrischen Materialien hergestellt, die…

Energy-Harvesting-Modul im Flugzeug
© TU Wien

Energieautarke Flugzeug-Sensoren und gedruckte…

Mit thermoelektrischen Generatoren Temperaturdifferenzen sinnvoll nutzen

Thermoelektrische Generatoren (TEG) gewinnen Energie aus Temperaturunterschieden in der…