Nur noch wenige Tage

20. DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte: Call for Papers

04. Oktober 2012, 10:29 Uhr   |  Caspar Grote

Vor dem Hintergrund der Aktivitäten zu alternativen Energien und (teil-)elektrischen Antriebssträngen für Fahrzeuge, aber auch zu stationären Anwendungen sowie mobilen Applikationen mit kleinen Zellen ist technisches Fachwissen zu Batterien & Ladekonzepten gefragter denn je.

Am 13.-14. März 2013 findet die 20. Ausgabe des DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforums »Batterien & Ladekonzepte« statt, zu dem die gesamte Branche in München zusammenkommt.

Zell- und Materialhersteller, Konfektionäre, Anwender, Batterieberater und Hochschulmitarbeiter treffen sich zu diesem in Deutschland einzigartigen Event und diskutieren aktuelle Trends und Entwicklungen:

  • Wo geht die Reise hin?
  • Was verbirgt sich hinter der nächsten Batteriegeneration und
  • Wann wird diese verfügbar sein?

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand auszutauschen bzw. aktuelle Technologien, Lösungen und Produkte für mobile und stationäre Speicher sowie die Versorgung elektronischer Geräte einem interessierten Fachpublikum ohne Streuverluste zu präsentieren.

Die Einsendefrist für Vortragsvorschläge endet am 12. Oktober 2012. Reichen sie jetzt Ihren Vortrag online ein: www.batterien-entwicklerforum.de

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH