Energieerzeugung

SmarterWorld Fallback Logo

TÜV Nord

Konventionelle Kraftwerke effizient an- und abfahren

Wind und Sonne liefern eine schwankende Energieausbeute. Die Folge: Konventionelle…

Brennstoffzelle
© Thüga AG

12-Monats-Test

Thüga testet Brennstoffzellentechnik in Haushalten

Unternehmen der Thüga-Gruppen testen ein Jahr lang Brennstoffzellen, die sich besonders…

Stadtwerke 2013 - Jahrestagung
© EUROFORUM/A. Friese/W. Borrs

Stadtwerke-Awards 2013

Kundenbindung in Zeiten der Energiewende

Die mit Preisen ausgezeichneten Projekte dreier Stadtwerke auf der 17.…

SmarterWorld Fallback Logo

»Jetzt brauchen wir ein EEG 2.0«

Energieumbau: MVV Energie fordert Evolution statt Revolution

Konsequente, zielgerichtete Umsetzung, Vermeidung sprunghafter, radikaler…

SmarterWorld Fallback Logo

81 Mrd. Dollar bis 2018

Investitionen ins Smart Grid verdoppelt

Die Versorger haben laut der neusten Marktstudie von ABI Research weltweit 2012 rund 24…

Chempark Uerdingen
© Currenta

Gehnemigungsunterlagen an Trianel überreicht

Vorbescheid für Krefelder GuD-Kraftwerk erteilt

Bei der Errichtung des Doppelblock-GuD-Kraftwerks im Chempark Krefeld-Uerdingen ist…

Energiewende
© Fotolia/M. Schuppich

Capgemini-Report untersucht Elektrizitäts- und…

Energieversorger unter Druck

Die Energiewende und der damit verbundene Netzausbau fordern erhöhte…

Blitzeis kann das Hochspannungsnetz enorm belasten: Die Leitungen hängen fast bis zum Boden durch.
© Fraunhofer FIT

Bei Stromausfällen effizienter handeln

Optimiertes Prozessmanagement bei Stromausfällen

Energieversorger, Behörden und Rettungskräfte müssen bei Stromausfällen schnell und…

Gabriele Riedmann de Trinidad, Telekom
© Deutsche Telekom

Big Data für Energieversorger

50 Millionen Zählpunkte auslesen, fünf Billionen Zählerdaten speichern

Daten von 50 Millionen Zählpunkten erfassen, speichern und aggregieren – das hat die…

Dr. Bernd Kotschi, KOTSCHI CONSULTING
© KOTSCHI CONSULTING

Setzen die Versorger mit Energietransparenz aufs…

Energiesparen ist kein Geschäftsmodell!

Energietransparenz ist als Nutzenargument zur Endkundenansprache (noch) nicht geeignet:…