Sie sind hier: HomeThemenSmart UtilitiesSonstige

Whitelabel-Lösung von e.less: Online-Gewerbestrom-Plattform für Stadtwerke

e.less. der Online-Marktplatz für RLM-Gewerbestromkunden stellt seine Online-Vertriebs-Plattform jetzt Stadtwerken und Energieversorgern als Whitelabel-Lösung zur Verfügung, die diese mit ihrem eigenen Corporate Design bei voller Funktionalität betreiben können.

SmarterWorld Bildquelle: © SmarterWorld

Andreas Schießl, geschäftsführender Gesellschafter der e.less GmbH, freut sich 2017 in München über den SmarterWorld-Award in der Kategorie „Smart Energy“ für sein innovatives Online-RLM-Stromvertriebssystem.

Deutschlands erster Online-Marktplatz für RLM-Gewerbestromkunden, e.less, stellt Energieversorgern sein Vertriebssystem ab sofort auch als Whitelabel-Lösung zur Verfügung. Sie erhalten damit eine einfache, schnelle und kostengünstige Möglichkeit für die digitale Direktvermarktung an RLM (Registrierende Leistungsmessung)- oder SLP (Standard Lastprofil)-Kunden.

Das Angebot beinhaltet die Anpassung des Portals an das entsprechende Corporate Design, die technische Implementierung der Versorgungstarife sowie die Einstellung eines zugehörigen Vertragsgenerators. Energieversorger profitieren von einem individuellen und effizienten Vertriebskanal mit einem automatisierten Vertriebsprozess. Ihre Kunden erhalten per Mausklick Zugang zu maßgeschneiderten Versorgungsverträgen – und können innerhalb weniger Minuten die für sie passende Vertragsanfrage abschließen. 

»Für die Entwicklung der Whitelabel-Lösung haben wir das technische Know-How und die Branchenkenntnis, die den e.less Online-Marktplatz so effizient machen, auf ein individualisierbares Frontend übertragen«, erklärt Alexander Schießl, Gründer und Geschäftsführer von e.less. »Wir bieten Energieversorgern damit ein komfortables All-in-one-Paket auf Basis bewährter Technologie für ihre eigene Kundenakquise.«