SE Spezial-Electronic/Winstar

12-Zoll-IPS-TFT-Display im 24:9-Format

19. Dezember 2017, 08:31 Uhr   |  Erich Schenk

12-Zoll-IPS-TFT-Display im 24:9-Format
© SE Spezial-Electronic

Highlights des 12-Zoll-TFT-Displays sind das Kontrastverhältnis von 1000:1, die Auflösung von 1920 x 720 Pixel und die Leuchtdichte von 800 cd/m2.

Sowohl für den Innen- als auch Außenbereich geeignet ist Winstars 12,3-Zoll-IPS-TFT-Display WF123ASWGYLNG0 (Vertrieb: SE Spezial-Electronic) im 24:9-Format mit PCAP-Touchscreen.

Der von SE Spezial-Electronic distribuierte 12-Zöller des südkoreanischen Herstellers Winstar zeichnet sich durch 24-Bit-Farbtiefe und weite horizontale und vertikale Blickwinkel von jeweils 170 Grad aus. Weitere Merkmale des WF123ASWGYLNG0 sind das gute Kontrastverhältnis von 1000:1, die hohe Auflösung von 1920 x 720 Pixel und die Leuchtdichte von 800 cd/m2.

Die äußeren Abmessungen des TFT-Displays betragen 313,4 x 135,86 x 10,6 mm, der aktive Bereich hat eine Fläche von 292,32 x 109,62 mm2. Angesteuert wird das Display über ein Dual-Channel-LVDS-Interface.

Als Multi-Touch-Controller mit I2C-Interface agiert Cypress‘ Baustein CYTMA568 im voll-verklebten PCAP-Touchscreen mit 1,8 mm dickem Frontglas und schwarzem Rahmen.

Dank des weiten Betriebstemperaturbereichs von -30 bis +85 °C ist das WF123ASWGYLNG0 prädestiniert für den Einsatz in Informationssystemen und industriellen Anwendungen außerhalb von Gebäuden sowie in Fahrzeugen und Baumaschinen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Stromsparende MEMS-Taktgeber für IoT
Vibrationsfeste MEMS-Taktgeber für IoT
Vor Ort programmierbare SSXOs
5-Zoll-IPS-TFT-Display mit weiten Betrachtungswinkeln
Jitterarme MEMS-Oszillatoren für schnelles Ethernet

Verwandte Artikel

SE Spezial-Electronic AG