Commerz Real und Mainova

Top-Immobilien werden smart

20. Juli 2020, 14:49 Uhr   |  Hagen Lang

Top-Immobilien werden smart
© Mainova

Der Frankfurter Energieversorger Mainova stattet die Immobilien der Commerz Real AG, der Vermögensverwalterin für Sachwertinvestments im Commerzbank-Konzern jetzt schrittweise mit Smart Metern und Smart Meter Gateways aus.

Die auf acht Jahre von den Unternehmen geschlossene Vereinbarung betrifft zunächst Gebäude des offenen Immobilienfonds Hausinvest der Commerz Real. Deren Mieter erhalten parallel zum Einbau der intelligenten Messsysteme künftig ein vom Tüv Rheinland zertifiziertes und eigens für sie entwickeltes Ökostrom-Tarifmodell (HKN Neu 100). Hier wird vorrangig Strom aus in der EU und Skandinavien befindlichen Wasser- und Windkraftanlagen verwendet, die nicht älter als sechs Jahre sind.

Alle Hausinvest-Gebäude werden auf intelligente, digitale Messsysteme umgestellt. „Damit bieten wir unseren Mietern einen echten Mehrwert und werten gleichzeitig unser Portfolio auf“, erläutert Jens Böhnlein, Head of Assetmanagement der Commerz Real.

Frank Benz, Bereichsleiter Geschäftskundenvertrieb der Mainova AG, ergänzt: „Wir gewährleisten unseren Kunden den kompletten Service von der Installation über Betrieb und Abrechnung bis zur Visualisierung der Daten aus einer Hand. Commerz Real ist das erste Unternehmen, mit dem wir ein solch großes Projekt konzipiert haben und in die operative Umsetzung bringen.“

Als intelligentes Messsystem wird die Kombination aus digitalen Stromzähler und der Kommunikationseinheit, dem Smart Meter Gateway bezeichnet. Der Einbau ist ab einem Jahresverbrauch von 6.000 Kilowattstunden (kWh) für Stromkunden verpflichtend. Neben der vorgeschriebenen Umrüstung der Stromzähler sieht die Kooperation von Commerz Real und Mainova auch den Einbau intelligenter Messsysteme für Gas und Wasser vor, sobald die dafür notwendigen technischen Geräte verfügbar sind.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Versorger-Joint-Venture bewirbt sich um 450 MHz-Funknetz
Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft
Smart Meter regeln Power-to-Heat-Systeme
Weltweit effizientestes Gaskraftwerk soll regulär Strom liefern
Power-to-X-Anlage als Teil virtueller Kraftwerke

Verwandte Artikel

Mainova GmbH