EnOcean/Hy-line Communication Products

Starter-Kit für den schnellen Einstieg in die batterielose Funktechnik

20. April 2012, 08:15 Uhr   |  Karin Zühlke

Starter-Kit für den schnellen Einstieg in die batterielose Funktechnik
© Hy-Line Communication

Mit dem Starter-Kit ESK 300 von EnOcean (Vertrieb: Hy-Line Communication Products) lassen sich schnell und einfach Produkte auf Basis batterieloser Funktechnik entwickeln. Das Komplettpaket enthält einen mechanischen Energiewandler und ein Funkmodul mit einer Mini-Solarzelle.

So lässt sich die benötigte Energie für Sensorik- und Funklösungen aus einem Tastendruck oder über eine Lichtquelle gewinnen. Das Kit umfasst neben Einzelkomponenten für individuelle Schalteranwendungen (PTM 330, ECO 200), einem Schaltermodul für die Gebäudetechnik (PTM 200) und einem Temperatursensormodul (STM 330) auch einen USB-Empfänger (USB300), eine Visualisierungs-Software für den PC (DolphinView Basic) sowie ein Beispielgehäuse für Industrieschaltungen. 

Bis 31.05. gibt es das Kit zum Sonderpreis über Hy-Line Communication Products. 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Energy Harvesting: Kaum Stromernte ohne Speicher!

Verwandte Artikel

HY-LINE Communication Products Vertriebs GmbH, EnOcean GmbH