Energy Harvesting

Thermoelektrische Energieversorgung

23. Januar 2020, 11:57 Uhr   |  Hagen Lang

Thermoelektrische Energieversorgung
© Fraunhofer IIS/ Kurt Fuchs

Auch der Maximum Power Point Tracker, der für die Anpassung zwischen Thermogenerator und Energiespeicher sorgt, wurde am Fraunhofer IIS entwickelt. Er gewährleistet eine maximale Energieausbeute bei minimalem Eigenenergieverbrauch.

Am Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen IIS entwickelt man Energy Harvesting-Anwendungen, die sich den thermoelektrischen Effekt zur Energiegewinnung aus Temperaturunterschieden in der Umgebung zunutze machen. Unsere Bilderstrecke zeigt einige Beispiele.

Energy Harvesting

Sensorarmband BlueTEG
BlueTEG
BlueTEG Pipe

Alle Bilder anzeigen (5)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Strom erzeugen - einfach mit Papier und Bleistift
Rohm und Eta Compute kooperieren
Energy Harvesting aus HF-Wellen spart Batterien

Verwandte Artikel

Fraunhofer IIS Inst. f. Integrierte Schaltungen