Deutsche Energie-Agentur (dena)

Vier neue Aufsichtsratsmitglieder

8. November 2017, 11:56 Uhr | Nicole Wörner
Logo Deutsche Energie Agentur
© dena

Der Bund und die KfW haben vier neue Mitglieder in den Aufsichtsrat der Deutschen Energie-Agentur (dena) entsandt.

Tanja Gönner, Vorstandssprecherin der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Prof. Dr. Joachim Nagel, Mitglied des Vorstands der KfW Bankengruppe, Dr. Helmut Schönenberger, Mitgründer und Geschäftsführer der UnternehmerTUM GmbH und Ewald Woste, Unternehmensberater und langjähriger Manager in der Energiewirtschaft. 

Tanja Gönner, Dr. Helmut Schönenberger und Ewald Woste ersetzen im Aufsichtsrat die ausgeschiedenen Vertreter der drei privaten Gesellschafter Deutsche Bank AG, DZ Bank AG und Allianz SE, deren Anteile die dena zu Beginn des Jahres übernommen hatte.

Prof. Dr. Joachim Nagel folgt auf den stellvertretenden Vorsitzenden des dena-Aufsichtsrats, Dr. Norbert Kloppenburg, der sein Mandat Ende Oktober 2017 niedergelegt hatte.
 


  1. Vier neue Aufsichtsratsmitglieder
  2. Die Werdegänge der vier neuen Aufsichtsratsmitglieder im Detail

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Deutsche Energie-Agentur (dena)